75 Jahre Weiße Rose

Zahlreiche Veranstaltungen erinnern an die Widerstandsgruppe Weiße Rose. Mehr erfahren Sie auch unter http:// www.75jahreweisserose.de/.

R. Zoske „Flamme sein! Hans Scholl und die Weiße Rose“

Robert M. Zoske stellt am 28.02.2018, 19.00 Uhr sein Buch „Flamme sein! Hans Scholl und die Weiße Rose“ vor. Ort: Hörsaal A 125, Ludwig-Maximilians-Universität, Hauptgebäude, Geschwister-Scholl Platz 1, 80539 München Dr. Robert M. Zoske im Gespräch mit Dr. Detlef Bald (Historiker, zahlreiche Veröffentlichungen zur Weißen Rose) Begrüßung und Moderation: Dr. …

Neue Dauerausstellung in der DenkStätte Weiße Rose

Die neue Dauerausstellung am Lichthof der Ludwig-Maximilians-Universität, München, bietet einen umfassenden Blick auf die Geschichte der Weißen Rose und stellt ihren Widerstand in den Kontext von NS-Terrorherrschaft und verbrecherischem Krieg. Den Flugblättern gilt ein besonderes Augenmerk in der Ausstellung wie auch den ideengeschichtlichen Einflüssen, die in den Widerstandsaktionen zu erkennen …