Mitglieder der weißen Rose
Logo der Weiße Rose Stiftung e.V. mit Link zur Startseite
Weiße Rose Stiftung e.V.
english english english english
Aktuelles und Veranstaltungen
Widerstandsgruppe Weiße Rose
Weiße Rose Stiftung e.V.
DenkStätte Weiße Rose
Führungen und Seminare
Pädagogisches Material
Projekte
Ausstellungsverleih
Rahmenprogramm Ausstellung
Ausstellung Willi Graf
Ausstellung Prof. Kurt Huber
Ausstellung Traute Lafrenz
Ausstellung Hans Leipelt
Ausstellung Onkel Emil
Ausstellung Christoph Probst
Ausstellung Alexander Schmorell
Ausstellung Hans Scholl
Internationaler Verleih
Presse
Literatur
Links
Newsletter / RSS
Freunde und Förderer
Kontakt
Impressum

Netzwerk Weiße Rose


In meiner Brusttasche trage ich die Knospe einer Rose. Ich brauche diese kleine Pflanze, weil das die andere Seite ist, weit entfernt von allem Soldatentum und doch kein Widerspruch zu dieser Haltung. Man mu immer ein kleines Geheimnis mit sich herumtragen, vor allem bei solchen Kameraden, wie ich sie habe.

Hans Scholl, 27.6.1938

Bilder

Gutachten Wst

1-.-1.2017 Hits: 1110

1937 fllt die Beurteilung Hubers durch Walter Wst, damals Dekan der Philosophischen Fakultt, noch moderat aus. Der SS-Oberfhrer Wst ist 1941 bis 1945 selbst Rektor der Universitt und am 18. Februar 1943 fr die Verhaftung von Hans und Sophie Scholl verantwortlich. Ein Gnadengesuch von Huber wird von ihm verhindert.

Zurück ... Seite 4 von 4


Zurück...