Ausschreibung Förderprogramm "Menschen Rechte Bilden"

Freitag, 29. April 2011, 13:06 Uhr

Die Stiftung „Erinnerung, Verantwortung und Zukunft“ in Berlin schreibt mit Antragfrist 31. August 2011 erneut ihr Förderprogramm „Menschen Rechte Bilden“ – Förderprogramm für Menschenrechtsbildung durch historisches Lernen aus.

Anbei finden Sie die Ausschreibung und das Antragsformular.

Nähere Informationen zu den Kriterien und Projektbeispiele finden Sie hier:
http://www.stiftung-evz.de/foerderung/menschenrechte/menschen-rechte-bilden/

In 2011 sind besonders Projekte in den Ländern Russland, Ukraine, Weißrussland, Estland, Lettland, Litauen, Tschechische Republik, Polen und Israel willkommen, also Projekte die außerhalb Deutschlands stattfinden. Projekte können national oder international ausgerichtet sein.

Und Projekte, die es schaffen auf eine überzeugende Art und Weise Menschenrechtsbildung und Historisches Lernen zu verbinden und auch einen Beitrag im Kampf gegen Antisemitismus leisten, sind besonders willkommen.

Wir würden uns freuen, wenn Sie die Ausschreibung in den genannten Ländern verbreiten und geeignete Träger darauf aufmerksam machen würden.

Für Rückfragen stehen wir gern zur Verfügung.
Christa Meyer, Programmleiterin

Stiftung "Erinnerung, Verantwortung und Zukunft"
Lindenstr. 20-25
10969 Berlin
Tel. +49 (0)30 / 25 92 97-73
Fax +49 (0)30 / 25 92 97-11
E-Mail: meyer(at)stiftung-evz.de
http://www.stiftung-evz.de



http://www.weisse-rose-stiftung.de/netzwerk/public_html/article.php?story=20110429130657129