Netzwerk Weiße Rose   Zitat Dr. Richard Wizsäcker

Lehrerfortbildung 2013 in München

  

Dieses Jahr gab es drei Themenblöcke:

  1. Der Lektor Frank Griesheimer stellte die Schreibwerkstatt „Gedenken lässt sich nicht verordnen - Schüler finden eigene Worte für das Unaussprechliche“ vor, die er im Anschluß an einen Besuch in der KZ-Gedenkstätte Dachau anbietet.
  2. Dr. Marianne Ott-Meimberg, Kurt-Huber-Gymnasium Gräfelfing, berichtete über ihr Praxisseminar über den Exilschriftsteller Konrad Merz in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Literaturarchiv Marbach und
  3. Johannes Kempf vom Literaturarchiv berichtete über das virtuelle Archiv und die Zusammenarbeit mit Schülern.

Protokoll des Lehrerfortbildungstages am 22.10.13 (199 kByte)

 

Ein Projekt der Weiße Rose Stiftung e.V. Ein Projekt der Weiße Rose Stiftung e.V.