Vorstellung des BR-Medienkompetenzprojekts: Erinnerungen an die Weiße Rose

Über ein knappes Schuljahr hinweg haben Schülerinnen und Schüler des Kurt-Huber Gymnasiums Gräfelfing gemeinsam mit BR-Journalisten der Redaktion „Religion und Orientierung“ zu Fragen rund um die aktuelle Relevanz und die Formen des Erinnerns an den Widerstand der Weißen Rose recherchiert und daraus einen halbstündigen Radio-Beitrag erarbeitet. Bevor die Sendung in …

Neue Dauerausstellung in der DenkStätte Weiße Rose

Die neue Dauerausstellung am Lichthof der Ludwig-Maximilians-Universität, München, bietet einen umfassenden Blick auf die Geschichte der Weißen Rose und stellt ihren Widerstand in den Kontext von NS-Terrorherrschaft und verbrecherischem Krieg. Den Flugblättern gilt ein besonderes Augenmerk in der Ausstellung wie auch den ideengeschichtlichen Einflüssen, die in den Widerstandsaktionen zu erkennen …

Liederabend gewidmet den Mitgliedern der Weißen Rose

Mittwoch, 5. Juni 2019, 19 Uhr Große Aula der Ludwig-Maximilians-Universität Im Rahmen des deutsch-russischen Jahres der Hochschulkooperation und Wissenschaft 2018-2020 veranstalten MIR e.V., Zentrum russischer Kultur in München und die Weiße Rose Stiftung e.V. einen Liederabend mit dem in Russland sehr bekannten Sänger Oleg Pogudin, der, begleitet von sieben Orchestermusikern, …