Buchvorstellung “Die Weiße Rose – Kurt Hubers letzte Tage” von Wolfgang Huber

3. September 2018

19 Uhr

DenkStätte Weiße Rose am Lichthof der LMU

Begrüßung: Dr. Hildegard Kronawitter
Vortrag und Lesung: Prof. Wolfgang Huber

Prof. Wolfgang Huber, Sohn von Prof. Kurt Huber, stellt seine neue Publikation vor. Erstmals kommentiert veröffentlicht werden von ihm zahlreiche Dokumente, die sein Vater in der Haft verfasste. Dazu gehören Briefe an die Familie und an Freunde, wissenschaftliche Skizzen und sein Testament. Der Autor ergänzte die Dokumentation mit einem biografischen Essay.

Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei, eine Anmeldung ist nicht notwendig.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Cover des Buches von Wolfgang Huber, "Die Weiße Rose - Kurt Hubers letzte Tage"
Cover des Buches von Wolfgang Huber, “Die Weiße Rose – Kurt Hubers letzte Tage”

Weitere Informationen über das Buch beim Utz Verlag: https://www.utzverlag.de/catalog/book/44686