Ziel der Weiße Rose Stiftung e.V. ist es, im In- und Ausland die Erinnerung an den Widerstand der Weißen Rose wach zu halten sowie Toleranz und demokratisches Bewusstsein zu stärken.
PASCH-Projekt: Sophie Scholl – Geschichte(n) der Zivilcourage

PASCH-Projekt: Sophie Scholl – Geschichte(n) der Zivilcourage

Wir freuen uns, dass die PASCH-Projekte der Goethe-Institute in Südosteuropa und Südamerika, die wir ab November 2020 fachlich begleiteten, zu kreativen und interessanten Ergebnissen führten. Die Beiträge der Deutsch lernenden Jugendlichen zeugen von großem Engagement, intensiver Beschäftigung mit der Weißen Rose und ihren anderen Vorbildern und einfallsreicher Umsetzung.

Ausgewählte Beiträge werden nun in mehreren virtuellen Räumen der Öffentlichkeit präsentiert. Informationen zum Projekt und den Zugang zum Virtuellen Museum finden Sie unter: https://www.pasch-net.de/de/pasch-initiative/aktuelle-meldungen/2021/das-erste-vr-museum.html

Das gelungene Projekt lädt zur Nachahmung ein. Über die einzelnen Abschnitte des umfassenden Vorhabens können Sie auch Näheres lesen unter https://www.goethe.de/ins/gr/de/spr/eng/pas/psh/gzi.html  sowie  https://www.pasch-net.de/de/pasch-initiative/aktuelle-meldungen/2021/sophie-scholl-zivilcourage.html